Vergesslich, es sei denn, es geht um unnützes Wissen…

Ach ja, da war ja was… Vorhin erst wieder festgestellt, daß das einer meiner am häufigsten genutzten Sätze ist. Zusammen mit „Was wollt‘ ich gerade?“, „Irgendwas wollt‘ ich dich noch fragen“ und „Oh Mist, hab ich vergessen!“…

Mein Hirn speichert eben nur sehr selektiv. Nach welchen Kriterien es selektiert, ist mir allerdings absolut schleierhaft.

Solltet Ihr mal wissen wollen, wo in Morrowind (einem Computerspiel) welches Artefakt liegt… fragt mich, ich weiß es. Aber Bernds 30. Geburtstag… öhm ja… der fiel mir erst 4 Tage zu spät ein. Ich schaff‘ es auch, Gisbert tagelang damit vollzuquatschen, daß ich an ihrem Geburtstag bei ihr Muffins backe… und dann in der Hektik die Tasche mit den Zutaten stehenzulassen und das erst im Bus zu bemerken.

Daß ich mein Hirn und seine Weigerung, sich bestimmte Sachen zu merken, kenne, hilft aber irgendwie auch nicht viel. Beispiel Einkaufen: Ist ohne Einkaufsliste eine dumme Idee (und da fehlt manchmal die Hälfte drauf seufz). Richtig dumm ist dann allerdings, genau diese Liste auf dem Küchentisch zu vergessen und das erst im Supermarkt zu merken. Für Hakons Geburtstagstorte war ich sage und schreibe 4mal einkaufen (an einem Tag!). Irgendwas hat immer gefehlt…

Essentiell wichtig ist auch der „Hab ich alles“-Check bevor ich das Haus verlasse, zur Sicherheit gleich 2mal ausgeführt… nicht, daß man einen Punkt vergessen hat. So wie einmal, als ich bei Hakon wegging, und auf der Hälfte der Strecke zwischen seinem Haus und dem Bahnhof feststellte, daß mein Geldbeutel noch bei ihm liegt… Hakon fand das so lustig, daß er noch nicht einmal irritiert war, als ich wieder vor seiner Tür stand. Seitdem guck‘ ich 3mal, ob ich ihn dabei hab‘, und hab‘ prompt schon 2mal den Kulturbeutel im Bad stehen lassen…

Vielleicht sollte ich mir mal so einen Gedächtnistrainer besorgen?

Dafür erinnert sich das nutzlose Ding an so ziemlich jedes negative Wort, daß ich in den letzten 15 Jahren (minimum!) zu hören bekam und jedes peinliche Missgeschick, daß mir in der Zeit passiert ist… Sehr hilfreich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s