Ich sollte…

… üben, die letzten Einkäufe erledigen, in meinem Betrieb die paar Sachen einsammeln, die ich noch brauche… ich weiß. Glaubt mir, es ist mir wirklich mehr als klar.

Und was mach‘ ich? Ich sitze hier und heule mir die Augen aus. Wieso? Weil mir eben klar geworden ist, daß keiner da sein wird. Keiner von den Leuten, die mir was bedeuten, denen ich vertraue, und deren Urteil von mir direkt und ohne es zu hinterfragen als Wahrheit angenommen wird, und nicht als Schmeichelei. Nicht vor der Prüfung, um sich mein Zeug anzugucken und es zu probieren und mir dann zu sagen „jap, das sieht gut aus und ist lecker“ (oder eben auch nicht). Und auch nicht am Mittwoch, wenn ich auf meine Note wartend zitter… Und wenn ich dann das Ergebnis hab‘, wird auch niemand da sein, dem ich um den Hals fallen kann und der mir dann sagt „ich hab’s dir doch gesagt, Mäuschen, ich bin stolz auf dich“ oder der mich gegebenenfalls in den Arm nimmt und mich tröstet…

Alle müssen entweder arbeiten und bekommen so kurzfristig kein frei oder haben gerade kein Geld für die Zugfahrt zur Berufsschule am A*** der Welt. Oder sind eben sonstwie gerade nicht in Reichweite… Ich hasse die Innung gerade dafür, daß die die ganze Chose so bescheiden organisieren mussten. Können die vielleicht auch mal nachdenken???

Ich glaub‘, ich hab‘ mich noch nie so allein gefühlt wie jetzt gerade…

7 thoughts on “Ich sollte…

  1. Bist doch nich allein Mäusken..wir fiebern alle aus der Ferne mit. Bringt dir vielleicht nichts, ist aber trotzdem so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s