Tagged with Depression

Neulich in der Apotheke…

Bei dem Gespräch mit Christian am Mittwoch ging es unter anderem auch um die Hemmschwelle, wenn es darum geht, dazu zu stehen… Er musste dabei plötzlich grinsen. Auf meinen fragenden Blick hin erzählte er mir eine kleine Anekdote, die ihm letztens ein gemeinsamer Bekannter, der in einer Apotheke arbeitet, erzählt hat: Kunde kommt rein, streckt … Weiterlesen

*stutz*

Ich bin… überrascht? Verdutzt? Erleichtert? Irgendwie leicht beschämt? Alles zusammen? Wohl letzteres. Wieso? Also… Ich war heute, nach mehreren Wochen, in der Berufsschule. Ging nicht anders. Nächste Woche ist ja die theoretische Prüfung, also war das heute die letzte Chance, noch ein paar Infos und Tips zu bekommen. Und außerdem bekam ich gestern nachmittag von … Weiterlesen

Erleichtert (und fix und fertig)

Ich könnt‘ gerade direkt ins Bett gehen… hätte echt nicht gedacht, daß mich das so schlaucht. Aber es war gar nicht so schlimm… eigentlich sogar ziemlich gut. Aber von vorn… Bewaffnet mit Spickzettel und Bachblüten-Bombons (übrigens nochmal danke für den Tip an die Laborfee… auch wenn ich mir noch nicht ganz sicher bin, ob sie … Weiterlesen