Tagged with Mutter

Die Obermotte Teil 3

(und danach ist hoffentlich erstmal Schluß mit dem Thema! Hirn anfunkel  Ich mag’s nämlich nicht!) Nachdem die Obermotte damals nach der Schule direkt dazu überging, ihre schwerkranke Schwiegermutter zu pflegen, und kurz vor deren Tod dann schicksalhafterweise ihre Pille nicht wirkte (wie soll die Arme das auch, wenn Frau in den Urlaub fährt, Pille aber … Weiterlesen

Die Obermotte Teil 2

Allgemein erzählt, wie meine Mutter war, hab‘ ich ja schon… Aber was hieß das sozusagen praktisch? Mäuschen war z. B. im Kindergarten das einzige Kind, das weder von Mama hingebracht noch abgeholt wurde. In der Grundschule genauso, und da hatte ich dann einen halbstündigen Weg. Den ging meine Mutter in den ersten beiden Wochen mit, … Weiterlesen

Die Obermotte

Meine Mutter als Schmetterling zu bezeichnen, wäre so ziemlich das Unpassendste, was ich mir vorstellen kann. Nix schön, nix klein und harmlos… Und deswegen: Die Urmotte. Die, aus der die anderen Schmetterlinge erst entstanden sind… Ich weiß nicht, was die Frau hat, aber eines steht für mich fest: Irgendeine psychische Krankheit hat sie. Ich kenn‘ … Weiterlesen