Tagged with Plan

Was will ich eigentlich?

Hirn hat immer noch Entscheidungs-/Konzentrationsprobleme… Also versuchen wir das jetzt doch einfach mal mit „Gewalt“… „Was will ich eigentlich?“ Ich glaub‘, das ist gerade die große Preisfrage. Zum einen in der Klinik und zum anderen dann danach. Danach… ist noch unheimlich weit weg irgendwie. Also… in der Klinik. Hirn! Konzentration jetzt! Ich quatsch‘ ja immer … Weiterlesen

Bin wieder da

Entschuldigt die Funkstille und sorry, falls irgendjemand von euch sich Sorgen gemacht haben sollte. Aber irgendwie brauchte ich mal ein paar Tage „Ruhe“ (wenn man das als Ruhe bezeichnen kann, wenn einen trotzdem der Vater nervt und man arbeiten muss, naja…). Einfach mal nachdenken, über geschätzte 3000 Dinge, von denen mir ca. 2000 Angst machen. … Weiterlesen

Ok… dann also ja

Und ewig zickt mein Laptop… keine Ahnung, was der jetzt gemacht hat… aber irgendwie wollte er wohl unbedingt schon die bloße Überschrift posten… naja… Ich war gestern also beim Hausarzt. Leider hab‘ ich von den beiden, die sich die Praxis teilen, den mit dem „Quasselsyndrom“ erwischt 🙂 Nach dem „Ich brauch‘ eine Therapie, dringend!“ kam … Weiterlesen

Ja… aber nein… aber ja…

Ich würd‘ euch ja gern sagen, ich hab‘ einen neuen Plan… ratlos guck  Aber ist leider nicht so. Kurz nach dem letzten Eintrag hab‘ ich nochmal mit Hakon gesprochen. Ich wollt‘ einfach, daß er weiß, was er angerichtet hat. War nicht seine Absicht, sagt er. (Hätte er sich aber denken können, so gut wie er … Weiterlesen

Ich hasse ihn!

Wieso tut er mir das an?? Was hab‘ ich ihm verdammt nochmal getan?? „Du wirst es nicht schaffen, dafür bist du einfach zu schwach!“ Dieser Satz geht mir einfach nicht aus dem Kopf! Er verfolgt mich den ganzen Tag. Ich bin gestern um 22 Uhr ins Bett und hab 12 Stunden geschlafen, aber nicht einmal … Weiterlesen

Achterbahn…

Ich mag Achterbahnen nicht. Die „richtigen“ nicht, und die emotionalen schon mal gar nicht! Und erst recht nicht, wenn ich mich da aus eigener Blödheit selbst hinein manövriere… Wieso ich blöd bin? Weil ich auf die glorreiche Idee kam, Hakon zu fragen, ob es in Ordnung ist, wenn ich mich bei seinem Ex-Betrieb bewerbe… Ich … Weiterlesen

SO geht’s weiter…

So wie geplant, ganz einfach… Ja, ich hab‘ einen herben Rückschlag erlitten und werd‘ eine kleine Änderung im Plan vornehmen müssen. Na und? Als Hakon sein Haus renoviert hat, hat er doch bei Rückschlägen auch nicht plötzlich damit aufgehört und sich ein anderes gesucht. Wäre ja auch idiotisch gewesen, oder? Und genauso idiotisch wäre es, … Weiterlesen

Und wie geht’s jetzt weiter?

Das ist derzeit die große Preisfrage. Die ich eigentlich ganz gerne erstmal beiseite schieben würde. Aber jeder, der von dem Prüfungsdesaster hört, stellt sie. Und auch mein Hirn mag sie nicht wirklich loslassen. Auch, weil mein Bauch sagt, daß ich bei der theoretischen Prüfung ruhiger sein werde, wenn ich weiß, wie es danach weitergeht. Und … Weiterlesen

Reif für die Insel…

Mein Hirn hat letztens mal wieder in Erinnerungen gebadet… Normalerweise ist das ja keine sooo gute Idee, aber diesmal lächel  war’s ’ne ausgezeichnete Idee. Es hat die Erinnerungen an Ibiza rausgekramt, wie gut es mir getan hat, da zu sein, erst im Urlaub und dann für 3 Jahre dauerhaft. Die schönen Zeiten, die herrlichen Fleckchen … Weiterlesen